Ein Funken Aloha Spirit
Du bist eingeladen, in die Schönheit, Liebe und Kraft des Aloha Spirit einzutauchen, der Philosophie des alten Hawai´i.
Die Quelle der Kraft ist bereits in uns und wartet nur auf ihre volle Entfaltung. Hier lernen wir auf einfache und verblüffende Weise, die Grundprinzipien des Lebens für uns wieder zu entdecken, Kraft zu schöpfen und das Glück in unser Leben einzuladen.
Liebe durchströmt uns, Liebe umfängt uns, Liebe trägt uns.

Dies geschieht leicht und spielerisch u.a. durch:

o Hawaiian Flying – eine herzöffnende Tanz-Meditation, die dich wieder in den „flow“ bringt, in Verbindung mit deinem ursprünglichen Sein.

o Talk Story – Geschichten von Göttinnen, Schelmen und von den Kahunas (Weisen) des alten Hawaii

o Ho’oponopono – das Ritual für inneren Frieden, der Turbo für die Klärung und Lösung von sowohl inneren als auch zwischenmenschlichen Konflikten in Vergebung und Liebe.

o Aloha Karten – die uns im täglichen Leben an die Kraft der Quelle erinnern, die uns durchströmt (je nach Zeit auf Wunsch)
Getragen von der heiteren und berührenden Musik Hawai´is genießen wir den Wechsel von Bewegung, Stille und Austausch.

2 mal 3 Std. neben dem „Just be“-Programm des Manto-Center

Termine:
° Dienstag, 10. Juli und Donnerstag, 12. Juli jeweils 11 – 14 Uhr
° Dienstag, 14. August und Donnerstag, 16. August jeweils 11 – 14 Uhr

Preis: 80€, Early Bird bis 1. Mai 2018: 70€

Kontakt und Buchung: lomilomi@christaschreiber.de
www.hawaiianische-energiemassage-lomi-lomi.de

Jayanti Christa Schreiber MA
Lomi Lomi Massage Practitioner, Tantralehrerin, ehemalige Theaterpädagogin, Schauspielerin und Erzählerin
In 30 Jahren Erzähltheater (Schauspielstudium an der N.Y. University) und eindringlichen Erfahrungen mit Körper-, Atem-, Stimm- und Energiearbeit, u.a. mit Moshe Feldenkrais, erprobte ich parallel weitere körperorientierte Methoden für das seelische und geistige Wachstum, besonders Bioenergetik nach Alexander Lowen und Biodynamik bei Gerda Boyesen.
Im ersten Tantra-Jahrestraining 1990 bei Margo Naslednikow fand ich meinen tantrischen Weg bis zur 4jährigen Ausbildung zur Tantralehrerin bei Jharna und Shantam, Die Tantrische Vision, Zertifikat 2014. Von den vielfältigen eingesetzten Methoden seien genannt: aktive und stille Meditationen, dynamische Entspannungstechniken, Tantrischer Kriya-Yoga, Kreative Trance- und Imaginationstechniken,Chakraenergetik, Neoreichianische Massagen, transformatorische Energiearbeit, Ritualgestaltung.

2009 lernte ich unverhofft die Hawaiianische Lomi Lomi Massage und die Lebensphilosophie des Aloha kennen und lieben.
Ich absolvierte Trainings bei Rachana Wolf, Ho´okahi, Malamalomi, und – während einer sechswöchigen Studienreise nach Hawai´i 2017 – , bei Jimmy Quitan, Maui, HI, vorwiegend in der Linie von Kahu Abraham Kawai. Während dieser Reise mit Malamalomi durfte ich vor Ort von einigen der berühmtesten Lehrer lernen: die alten Chants, Hula-Tanz, Leis (Kränze) flechten, Kanu fahren, Wellenreiten u.a. und an Zeremonien auf Vulkanen und den alten Tempelstätten teilnehmen.

 

PDF