Manto-News

Manto Corfu

Tauche ein in unsere Welt und unseren Pool!

Wir planen die Saison 2023 JustBe in Manto
:
20.05.-27.05.2023 sowie 03.06. – 15.07.2023

– Sommerpause –

02.09. – 09.10.2023


Was hält uns eigentlich davon ab, glücklich zu sein?

Welche Gedanken und Geschichten bestimmen uns, und was ist eigentlich mit unserem Glück in der heutigen, turbulenten Zeit? Es ist und bleibt ein brennendes Thema, das immer wieder einlädt, es zu betrachten und individuell zu ergründen.

In diesem Buch nimmt Natalie Jeanne Zonnekein den Leser mit auf eine inspirierende Erlebnisreise zum Wesen und Kern des Glücks. Aktuelle Erkenntnisse der positiven Psychologie, Gedanken, Reflexionen, inspirierende Übungen und eine 7 Tage Glückspraxis begleiten auf dieser bunt-bewegten Glücksroute. 

> Hier kannst du das neu erschienene Buch/E-Book bestellen <

Du kannst nach Korfu mit dem Flugzeug oder Schiff einreisen. Wir haben dir die Direktflüge aus Deutschland und den Nachbarstaaten zusammengestellt und auch die Fährverbindungen.
Wir helfen dir auch gern bei der Flugsuche.

Covid 19: Reisebestimmungen 2022 (Quelle: re-open EU)

(update 29.04.2022) Ab dem 2. Mai 2022 werden die Beschränkungen in Griechenland ausgesetzt.

Reisende müssen, unabhängig davon, woher sie kommen, ab diesem Datum keinen gültigen Nachweis über eine Covid 19-Impfung, eine Covid-Genesung oder einen Covid-Test mehr vorlegen.
Das bedeutet: Geimpfte, Genesene und Nicht-Geimpfte können ohne Nachweise (und ohne Test/Quarantäne) einreisen.

(update 13.06.2022) Die Einreisebeschränkungen nach Deutschland wurden aufgehoben. Reisende müssen keine Impfung, Genesung von COVID-19 oder ein negatives Testergebnis nachweisen.

Weitere Infos erhältst du in deiner Anreise-Woche von uns per Mail.


Griechisch wird meist sehr schnell gesprochen. Die regional unterschiedliche Aussprache erschwert außerdem das Verständnis. In jedem Fall hilft ein freundliches pjosichá parakaló. Haben Sie etwas nicht gut verstanden, dann sagen Sie: álli mjaforá parakaló =noch einmal bitte). Außerdem mit Handzeichen vorsichtig sein: Was bei uns positiv ist (z.B. Daumen und Zeigefinger zu einem Kreis schließen = „super!“), kann von Griechen als obszön empfunden werden. Ein Wörterbuch haben wir hier für dich eingestellt.

Das Deutsche „Ja“ heißt auf Griechisch „Nä“ und wird mit einem Kopfschütteln begleitet, das „Nein“ = „Ochi“ mit einem Nicken.

Viele der Olivenbäume auf Korfu stammen aus der Zeit der venezianischen Besiedlung. Sie wurden etwa im 16. Jahrhundert auf die Insel gebracht. Etwa 4 Millionen Olivenbäume stehen auf Korfu und machen 3 % des weltweit erzeugten Olivenöls aus.

Die Oliven werden nicht wie andernorts üblich mit Stangen heruntergeschlagen – sondern man breitet Netze auf dem Boden aus – und wartet einfach, bis sie reif vom Baum fallen.

Auf unseren Wanderungen von und mit dem Manto-Team kannst du sie sehen.